Aktuelles von der König Metallveredelung GmbH.

Erfolgreich auf chromfreie Vorbehandlung umgestellt!

Als PREMIUM-COATER verpflichten wir uns, die höchsten qualitativen und prozessrelevanten Kriterien nach dem Zulassungsverfahren der GSB International sowie des Qualicoat-Gütesiegels „Seaside“ zu erfüllen.

Ab 2016/17 werden aufgrund der REACH-Verordnung der Einsatz und die Verwendung Chrom-VI-haltiger Stoffe nicht mehr zulässig sein.

Deshalb haben wir nach intensiven Tests und Auswahl einer zukunftsgerichteten Prozesstechnik heute schon die Umstellung auf eine chromfreie, umweltschonende Oberflächenvorbehandlung für Aluminium durchgeführt.

Mit diesem nachhaltigen Verfahren der Sprühvorbehandlung erfüllt die KÖNIG Metallveredelung GmbH bereits heute die höchste Stufe der Freibewitterungsprüfung.

 

tl_files/koenigmetall_news/VBH LundF.jpg

Foto: Leutenegger + Frei AG

Zurück